Leckere Smoothies & Säfte selber machen

Grüne Smothies und Säfte sind schon seit geraumer Zeit total im Trend. Nicht nur weil sie super gesund sind, sondern eben auch unglaublich lecker!

Ein Glas frisch gepresster Saft oder Smoothies sind bei uns schon gar nicht mehr vom Frühstück weg zu denken und wir probieren viele verschiedene Varianten aus.

Allerdings sollte man nicht das komplette Gemüse und Obst, welches man zu sich nimmt verquirlen sondern auch gern ganz essen.

In diesem Post findet ihr viele Ideen für leckere Smoothies und Säfte. Unsere Smoothies machen wir mit einem Thermomix, die Säfte mit einem Kalt-Entsafter.

DSC_0349.JPG

dsc_0034

Grüne Smoothies

Beinhaltet eigentlich immer eine Banane, andere Früchte wie Orangen, Apfel, Kiwi oder Ananas und etwas gesundes Grünes. Da könnt ihr frischen Grünkohl oder Spinat verwenden, Brokkolie funktioniert auch oder gesundes Superfood Pulver aus z.B. Gerstengras, Moringa, Matcha, Spinat oder Brokkoli (es gibt auch Mischungen). Zum Schluss braucht ihr nur noch etwas, dass die Masse verflüssigt wie Kokoswasser, Saft oder normales Wasser.

ylkjv.PNG

Früchte Smoothies

Tiefkühlfrüchte eignen sich perfekt für eine fruchtige Erfrischung. Ihr könnt nehmen, was immer ihr wollt! Ich mag am liebsten Mango, Himbeeren und Waldbeeren. Aber auch eine Mischung mit Ananas und Weintrauben schmeckt toll! Dazu fügt ihr nur noch etwas Agavendicksaft und Wasser oder Fruchtsaft hinzu.

 

DSC_0047.JPG

Säfte

Säfte muss man aus Früchten und Gemüse herstellen, die viel Wasser enthalten. Banane oder Blattgemüse eignen sich da relativ schlecht. Tolle Kombinationen sind z.B. Karotte-Apfel, Apfel-Orange-Rote-Beete oder auch Gurke-Wassermelone mit Minze (habe ich selbst leider noch nicht testen können, werde ich aber sicher bald tun!)

ksgh.PNG

Auch Milchshakes kann man ganz einfach selber machen! Wir machen am liebsten Erdbeer – Milchshake. Einfach Erdbeeren mit etwas Milch (auch Hafermilch funktioniert super!) pürieren und Vanilleeis (als vegane Variante gibt es Kokos-Vanilleeis) hinzugeben. Im Sommer gibt es nichts Besseres!

dsc_0041

Als Superfood könnt ihr immer Sachen wie Gerstengraspulver, Moringa, Matcha und und und… benutzen, es gibt so viel Zeug was man in den Smothie machen kann, das man theoretisch sein ganzes Leben lang jeden Tag unterschiedliche Variationen trinken könnte :D Deswegen braucht ihr euch eigentlich auch nicht an Rezepte halten sondern könnt einfach nach dem was ihr da habt losmixen. Es muss nur immer etwas verflüssigendes bei den Smoothies dabei sein und Sachen wie Bananen lassen sich nicht entsaften, da sie fast keine Flüssigkeit enthalten.

Viel Spaß beim losmixen!

unterschrift-2

Trinkt ihr auch gerne Smothies oder Säfte?

Advertisements

6 Kommentare zu „Leckere Smoothies & Säfte selber machen

  1. Ich selber liebe ja Smoothies! Überleg mir auch jetzt so einen Smoothie Maker anzuschaffen und morgens leckere Smoothies für die Arbeit zu zaubern :-)!
    Doch an so grüne Smoothies hab ich mich noch nicht ran gewagt :D

    Gefällt 1 Person

    1. Mach das auf jeden Fall! Die sind auch nicht unendlich teuer, wenn du einen billigen kaufst. Der kann dann nur keine gefrorenen Früchte pürieren um Eis zu machen :D und grüne Smoothies können auch richtig dolle lecker sein! Man muss eben nur genug süße Sachen wie Banane, Apfel oder Orange mit reinmixen!

      Gefällt 1 Person

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s