Die Jeansjacken-Saison kann beginnen!

Wenn die Temperaturen wieder an die zehn Grad werden, dann ist es wieder einmal Zeit seine Winterjacke in den Schrank zu hängen und die Übergangsjacken raus zu kramen. Und für mich und sicher viele andere bedeutet das: Jeansjacken – Saison! 

Jeansjacken sind wirklich meine Allerliebsten, auch wenn ich super gerne Mäntel trage und schon lange nach einer tollen (veganen) Lederjacke suche, nichts geht über meine Jeansjacken.

DSC_0387.JPG

Meine eine habe ich von meinem Papa geerbt. Diese hat er sich vor ca. 20 Jahren in Amerika bei Hugo Boss gekauft. Die vielen Jahre die sie schon erlebt hat sieht man ihr auch an, aber gerade das macht sie zu etwas besonderem. Auch mit dieser Jacke habe ich schon ein paar tolle Fotos in einem abgebrannten Fabrikgebäude gemacht: sieht her!

DSC_0380.JPG

DSC_0295.JPG

DSC_0209

Gestern ergab sich dann die perfekte Gelegenheit ein Frühlingsoutfit, als Start für die Jeansjacken Zeit, zu fotografieren. Normalerweise habe ich an einem Freitag 3 Blöcke Unterricht mit einer Freistunde nach dem ersten Block. Das Geografie ausfällt stand schon länger fest wodurch ich mich gefreut hatte, schon 13 Uhr nach Hause fahren zu können. Als ich dann aber zu meiner ersten Stunde in die Schule kam: die Überraschung! Französisch fällt auch aus. Was für mich bedeutet hat, dass ich schon um 9.30 Uhr (durch die Freistunde nach Hause fahren konnte) Wuhu!

DSC_0391.JPG

DSC_0442.JPG

DSC_0321.JPG

DSC_0306.JPG

Also konnte ich den Tag total produktiv nutzen um neue Fotos zu schießen. Die Sonne schaute immer mal wieder durch die Wolken und es war ein richtig schön entspannter Tag und auch ein super Start in das Wochenende!

DSC_0325.JPGDSC_0404.JPG

Leider ist meine Mama mit der letzten Flasche Trockenshampoo auf ihr Mädels-Wellness-Wochenende gefahren und somit musste ich auf mein Puder zurück greifen – was natürlich nicht mal ansatzweise so gut funktioniert… Ich hoffe es fällt nicht allzu sehr auf. Waschen wäre nämlich nicht mehr möglich gewesen, weil ich schon geschminkt und angezogen war :D

DSC_0235.JPG

Mit den Fotos bin ich trotzdem super zufrieden und es freut mich einen neuen Fotospot gleich hinter unserem Haus gefunden zu haben.

DSC_0370.JPG

DSC_0291.JPG

Mein Outfit ist relativ simpel und nicht besonders elegant, aber super für die Schule geeignet. Es ist total bequem und auch warm – was in der Schule über lebenswichtig ist weil alle immer die Fenster aufreißen :P

DSC_0397.JPG

DSC_0334.JPG

Jeansjacke – Levis  //  Hoodie – Adidas  //  Jeans – ONLY  //  Schuhe – Converse  // Strümpfe – H&M  // Zopfgummi – Brandy Melville 

DSC_0364.JPG

Ich freue mich schon riesig auf den Frühling und Sommer wo ich hoffentlich wieder mit meinen Freundinnen schöne Bilder machen kann :)

Ich wünsche euch ein wunderbares, sonniges Wochenende!

unterschrift-2

 

Advertisements

13 Kommentare zu „Die Jeansjacken-Saison kann beginnen!

  1. Dein Look ist wirklich super cool! Ich habe genau die selbe Jacke, auch von Levis :) auf nem Flohmarkt ergattert, ich liebe sie! Die Alpha 6000 ist total super, ich habe selber eine und fotografiere damit nur noch. Handlich, leicht und trotzdem professionell. Übrigens richtig tolle Bilder, hätte man gar nicht gedacht, dass die mit einem Stativ entstanden sind!

    http://lostandlayers.com

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank! Ich hab meine Jacke von meiner Mama :D
      Leider bin ich noch nicht dazu gekommen sie auszutesten… aber das muss ich diese Woche unbedingt machen :)
      Vielen lieben Dank <3

      Gefällt mir

  2. Tolles Outfit!
    Ich hab mich noch nicht getraut meine Übergangsjacken rauszukommen. War aber auch letztens erst krank, da will ich nichts riskieren :D
    Aber die Fotos sind alle super geworden!
    Was für eine Kamera hast du nochmal? (ich glaube das hab ich schonmal gefragt)
    Liebe Grüße :*

    Gefällt 1 Person

    1. Ja also ich zieh meine auch noch nicht täglich an :) aber wenn es so schön ist wie heute dann schon. Vor allem mit dem dicken Pulli ist es trotzdem warm
      Vielen lieben Dank! <3
      Ich habe eine Nikon D90 :) die ist wirklich super nur eben ziemlich groß und schwer
      Ich werde mir jetzt bald eine Sony Alpha 6000 kaufen, für Reisen und Unterwegs, bin schon ganz gespannt damit viel aus zu probieren :D
      Liebe Grüße <3

      Gefällt 1 Person

    2. Mit einem dicken Pulli darunter geht das wirklich ☺️ über die Sony Alpha 6000 muss du dann mal berichten! Ich hätte nämlich auch noch gerne eine kleinere kompakte Kamera für unterwegs, da ich ansonsten die Canon 700D habe 🙂

      Gefällt 1 Person

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s