Vegan Food Test #3

Es gibt so unglaublich viele spannende vegane Produkte und ich liebe es diese zu testen, mir die Zutaten anzusehen und zu schauen ob sie mit den nicht-veganen Sachen mithalten können. Mir macht das einfach total viel Spaß! Deswegen stelle ich euch auch immer wieder Produkte vor, die ich ausprobiert habe (Hier findet ihr Teil 1 und Teil 2 der Serie). Dann wisst ihr schon welche Produkte sich zu kaufen lohnen.

1

Dieses unglaublich leckere Schoko-Cookie Dough Eis habe ich im Bio Laden gekauft. Und es hat wirklich sooo gut geschmeckt! An Ben & Jerrys kommt es zwar nicht heran, aber das habe ich auch nicht wirklich erwartet (kann es schon gar nicht abwarten, bis es endlich veganes B&J bei uns zu kaufen gibt :D ).

Empfehlen kann ich „Das Eis“ (haha :D ) aber zu 100% und werde es auch auf jeden Fall wieder kaufen.

 

 

DSC_0107.JPG

Jedes Mal wenn ich mit meiner Mama im Bio Laden war hat mich dieser Kokos-Joghurt angelächelt. Einfach weil die Verpackung schon so viel verspricht wollte ich ihn immer probieren. Leider kostet dieser kleine Becher auch 1,99€ und deswegen habe ich ihn nie gekauft. Zum Geburtstag hat mir meine Mama ihn dann aber mitgebracht und ich konnte ihn probieren. Auch wenn ich kein Kokos Fan bin (zumindest von künstlichen Sachen wie Bounty) hat der Joghurt mir sooo gut geschmeckt! Super fruchtig und natürlich. Ich habe noch etwas Agavendicksaft zugegeben, damit er noch etwas süßer ist.

DSC_0354.JPG

Seit wir das erste Mal Falaffel gegessen haben, ist meine Familie davon super begeistert und wir probieren ständig neue Mischungen aus (obwohl eigentlich alle ziemlich gleich schmecken). Auch kann man damit super tolle Rezepte ausprobieren. Wie zum Beispiel Falaffel-Hack Klöpse oder Falaffel Bolognese.

DSC_0169

Unser all-time-favorite in Sachen Brotaufstrich! Tomate-Basilikum gibt es ja wirklich von jeder Marke, aber dieser von Lidl schmeckt und am aller besten. Selbst meinen Bruder konnte ich dazu überzeugen 2 seiner 4 Brötchen, die er jeden Tag mit zur Schule nimmt, damit zu bestreichen (um somit Wurst ein zu sparen). Was für ein Erfolg!

DSC_0355.JPG

Seit ich mich an Bitterschokolade gewöhnt habe, ist mir normale Vollmilch Schokolade viel zu süß. 70% ist mir allerdings auch noch zu herb. Damit mache ich mir immer selbst Schoko-Müsli. In den gekauften Müsli Mischungen ist immer so viel unnützes Zeug und irgendwelche E-Stoffe. Deswegen zerhacke ich in unserer Küchenmaschine einfach die Schokolade, mixe Haferflocken unter und ein paar Vollkorn-Flakes. Schmeckt super!

Gibt es Produkte die ich unbedingt mal testen soll? Was sind eure Lieblinge? Ich freue mich sehr über Empfehlungen, die Auswahl ist schließlich immer viel zu riesig :)

unterschrift-2

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Vegan Food Test #3

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s