Lecker Essen in Straßburg | Food-Guide

Elsass ist bekannt für ihre leckeren Flammkuchen und Frankreich für Croissants, Crêpes und Macarons. Natürlich konnte ich auf unserem Städtetrip nach Straßburg auch auf keines dieser Leckereien verzichten und habe alles getestet. In diesem Post gebe ich euch Tipps für die Verpflegung während eures nächsten Stadtbummels durch Straßburg.

Natürlich habe ich nicht jedes Restaurant getestet und kann nicht sagen welches wirklich das Beste ist. Ich gebe nur meine Erfahrungen, die ich in den 3 Tagen die wir in Straßburg waren, gemacht habe.

Straßburg-Strasbourg-baguette-croissants-foodPAUL

Am meisten hat uns die Boulangerie PAUL positiv überrascht. Der süße Bäcker mit Café ist an mehreren Orten in Straßburg zu finden und scheint eine französische Kette zu sein. Die Qualität und die Auswahl der Leckereien war so unglaublich gut und alles was wir dort gegessen haben hat richtig lecker geschmeckt. Das war auch der Grund dafür, dass wir jeden Morgen dort gefrühstückt haben anstatt in unserem Hotel (kostet teilweise weniger und ist unserer Meinung nach viel cooler, da man mit Franzosen – typisch französisch – im Café sitzt und Croissants essen kann) und uns auch für die Rückfahrt dort eingedeckt haben.

straßburg-strasbourg-food-croissants-baguette

 

IMG-20170413-WA0094

straßburg-strasbourg-travel-food-croissant-breakfast-frankreich

 

Ein Croissant durfte zum Frühstück natürlich nicht fehlen. Am Besten schmeckt das in Cacao getunkt (oder in Kaffee :D ). Außerdem gab es bei PAUL die leckersten belegten Baguettes. Ich hatte immer das Tomate-Mozzarella Baguette (das hatte ein so unglaublich leckeres Oliven-Brot), alle anderen Baguettes waren leider mit Fleisch, aber ich hätte mich wahrscheinlich sowieso immer für dieses entschieden, weil es einfach sooo gut war!

Auch auf ein Macaron sollte man in Frankreich auf jeden Fall probieren. Für unsere Großeltern haben wir so ein süßes Probier-Paket mitgenommen und ich hab mir ein großes Schoko-Macaron ausgesucht. Ich liebe die Konsistenz von Macarons total (außen leicht knusprig und innen super cremig und matschig) und die von PAUL schmecken meiner Meinung nach richtig gut! Obwohl ich von meiner Gastmutter aus Paris (von einem Schüleraustausch) sehr verwöhnt wurde, da sie Macarons selbst gebacken hat. Allerdings muss ich sagen, dass mir fruchtige Macarons meistens nicht schmecken, da sie zu süß und zu künstlich sind. Zu schokoladig geht bei mir ja sowieso nicht, wie ihr nach meiner Unglaublich-Schokoladigen-Schokotorte (die sogar vegan ist!) wisst :D

breakfast-food-baguette-croissants-france-frankreich-straßburg-strasbourg

L’Atelier d’Grand-Père

Am ersten Abend hatten wir nach der langen Fahrt einen bären-hunger. Sonntag Abend ist es jedoch ziemlich schwierig auf die schnelle einen Platz (draußen) zu finden, da Franzosen sich unglaublich gerne zu einem Schwätzchen und Weinchen treffen. Zum Glück haben wir dann noch in der nähe der Galerie Lafayette einen Platz im L’Atelier d’Grand-Père gefunden. Dort gab es super leckere Burger und vor allem ging es sehr schnell.

burger-food-essen-straßburg-strasbourg-france-frankreichburger-pommes-food-essen-straßburg-strasbourg-frankreich-france

 

Zu den Burgern, die man sich übrigens mit extra Käse / Bacon oder wie ich mit einem Kartoffel-Patti belegen lassen konnte, wurden Pommes und Salat serviert. Mein vegetarischer Kartoffel-Patti hat wirklich richtig gut geschmeckt und die Burger Sauce war auch total lecker. Wirklich empfehlenswert!

sushi-food-essen-straßburg-strasbourg-frankreich-france

Sushi’s

Gleich neben an lag das Sushi’s, welches wir uns am ersten Abend schon ausgeguckt hatten und ebenfalls besuchen wollten. Dieses Sushi hat uns auch alle total umgehauen. Vor allem eine vegetarische Komposition mit Rucola und ein Sushi mit crunshy angebratenen Zwiebeln oder mit Gewürz-Gurken (siehe Bild oben) hat uns super gut geschmeckt.

sushi-food-essen-straßburg-strasbourg-france-frankreichsushi-food-essen-straßburg-strasbourg-france-frankreich


flammkuchen-essen-food-straßburg-strasbourg-france-frankreichflammkuchen-essen-food-straßburg-strasbourg-france-frankreich

Flammkuchen

…essen waren wir natürlich auch! Darauf sollte man auch nicht verzichten. Ich hatte einen Flammkuchen mit Pilzen und Zwiebeln, auch wenn er ganz in Ordnung geschmeckt hat bin ich sicher, dass man noch bessere finden würde.


IMG-20170413-WA0151

Crêpes

In der Nähe des Place Benjamin Zix (den ihr auf jeden Fall besuchen solltet) waren wir in einem kleinen Café welches Crêpes, Waffeln und Kaffee verkaufte und haben dort in der Sonne einen leckeren Nutella Crêpe mit Banane gegessen. Ich würde sagen Crêpes kann man eigentlich überall gut essen, da man dabei nicht viel falsch machen kann :)

Crêpes-essen-food-frankreich-straßburg-france-strasbourg-cafeCrêpes-essen-food-frankreich-straßburg-france-strasbourg-cafe


 

eis-ice-crem-essen-food-straßburg-strasburg-france-frankreich
Amorino

Eine Sache die ihr in Straßburg auf keinen Fall missen solltet ist das Eis von Amorino, das es gleich neben der Cathédrale Notre-Dame de Strasbourg gibt. Bekannt ist das Eis durch seine Rosen-Form, aus vielen Instagram Bildern. Dieser Laden war auch wirklich der einzige, den wir gefunden haben, der richtig gutes italienisches Eis verkauft hat. Dafür hatte es auch einen stolzen Preis :D Der einzige Nachteil an der Rosen-Form ist, dass sich das Eis beim essen vermischt und man die Sorten nicht einzeln essen kann. Deswegen bin ich beim Becher geblieben. Schmeckt genauso gut! :P

eis-ice-crem-essen-food-straßburg-strasburg-france-frankreich

Essen kann man in Frankreich wirklich fast so gut wie in Italien. Nur für Veganer würde ich es als ziemlich schwierig einstufen (zumindest wenn man nicht nur selbst kochen will), deswegen habe ich mir darüber in den 3 Tagen auch keine Gedanken gemacht und gegessen worauf ich Lust hatte. In Deutschland ist es aber sicherlich um einiges einfacher sich vegan zu ernähren, vor allem in größeren Städten.

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig weiter helfen und ihr wisst wo ihr bei eurem nächsten Straßburg Besuch eventuell essen geht!

 

 

Advertisements

12 Kommentare zu „Lecker Essen in Straßburg | Food-Guide

  1. Wow richtig cooler Foodguide :) Sollte ich mal nach Straßburg kommen bin ich definitiv perfekt informiert ;) Ich finde vor allem das Eis sieht wahninnig schön und lecker aus *_*
    Hab einen wunderschönen Tag
    Liebste Grüße
    Sassi

    Gefällt 2 Personen

  2. Amorino findest du überall in Frankreich, egal ob in Straßburg, Avignon oder oder oder. Eis essen ist in Frankreich fast immer ein ziemlich teures Vergnügen, leider. Ich versuche alternativ dazu immer kleine Eis-Manufakturen zu finden. Die sind oftmals günstiger und gerade Sorbets können die französischen Eismachen mindestens genau so gut ;-) „PAUL“ findest du auch in ganz Frankreich und Belgien. Ist sicherlich einer der guten Großanbieter, ähnlich wie „Marie Blachere“, die es im Süden überall gibt. Beide eine gute Alternative, wenn man keinen kleinen Bäcker findet … Deine Tipps kommen ins Gepäck für den nächsten Strassburg-Trip! Danke.

    Gefällt 1 Person

    1. Das freut mich sehr! Ja PAUL hat uns wirklich begeistert obwohl wir auch erst skeptisch waren, da es ja eine Kette ist. Aber als wir am ersten Morgen dort gegessen haben, da wir nichts besseres gefunden haben wo man draußen in der Sonne sitzen konnte und alle Hunger hatten, waren wir so begeistert, dass keiner mehr was anderes testen wollte weil es einfach so lecker war :D
      Liebe Grüße :)

      Gefällt 1 Person

    2. Ja da kann ich dir Recht geben! Franzosen haben es ja eh nicht so mit einem großen Frühstück und so bekommt man den Flair der Stadt und auch der Arbeitenden viel besser und echter mit! :)
      Genau das haben wir uns auch gedacht! :)

      Gefällt 1 Person

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s