Simple Tofu Scramble | Veganes Rührei mit Pilzen und Paprika

Ich bin ja zur Zeit ein wenig am experimentieren mit Tofu und habe schon einiges getestet, wie zum Beispiel eine Tofu-Hack-Bolognese mit Gnoccis oder mein Versuch eines asiatischen Gerichts mit Tomaten-Tofu Streifen in einem meiner What I Eat in a Day Posts. Mein wahrscheinlich bestes Gericht ist mir aber mit diesem Tofu Scramble mit Pilzen und Paprika gelungen.

DSC_0177.JPG

Außerdem kann man dieses einfache und schnelle Rezept so gut umwandeln und erweitern, je nach dem was man gerade zur Hand hat. Es würde auch wunderbar mit Tomate, Zuccini, Bohnen, in Wrap oder zu Kartoffeln passen.

DSC_0189.JPG

Zutaten für 2 Personen
  • 1 Stück Natur Tofu (weich)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Glas Pilze (oder frische Pilze in Scheiben geschnitten)
  • Senf, Tahin, Tomatenmark, Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz, Curry, Kurkuma, Paprikapulver, Muskatnuss

DSC_0191.JPG

How-To
  • Tofu in Würfel schneiden, in Küchenpapier einwickeln und ausdrücken, Flüssigkeit für ein paar Minuten vom Papier aufsaugen lassen
  • Zwiebel klein schneiden und in etwas Rapsöl kurz anbraten
  • Marinade aus Senf, Tahin, Tomatenmark und Olivenöl + allen Gewürzen mischen, die Menge kann schon nach etwas zu viel aussehen, da das Tofu die Flüssigkeit aufsaugt
  • Tofuwürfel mit einer Gabel zu einem „Scramble“ zerdrücken
  • in die Marinade einlegen und ein paar Minuten einwirken lassen (wenn man mehr Zeit hat, ist es sicher auch gut länger einziehen zu lassen um den Geschmack noch mehr zu entwickeln)
  • eingelegtes Tofu zu den Zwiebeln hinzu geben und anbraten
  • nochmals mit den Gewürzen abschmecken
  • zum Schluss nur die klein Geschnittene Paprika und die Pilze unterheben und warm werden lassen, damit beides bissfest bleibt

DSC_0181.JPG

Ich habe mein Tofu Scramble mit etwas Gewürzhefeflocken bestreut und einem Vollkorn-Kartoffel Brötchen und Petersilie (Schnittlauch würde auch super passen!) gegessen.

Ich werde dieses leckere und schnelle Gericht sicher noch ganz oft machen, da es so viele verschiedene Möglichkeiten der Komposition gibt. Außerdem passt es zum Frühstück, ebenso wie als Mittagessen oder zum Abendbrot.

Vegan & Healthy.png

 

Viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit!

Unterschrift (2)

Advertisements

4 Kommentare zu „Simple Tofu Scramble | Veganes Rührei mit Pilzen und Paprika

    1. Ja ich bin auch nur am experimentieren und probieren, denn Tofu ist wirklich nicht so einfach zuzubereiten. Oft schmeckt es nach nichts :D
      Viel Spaß beim probieren und lass es dir schmecken! <3

      Gefällt mir

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s