Off to Namibia!

Während ihr diesen Post lest, bin ich schon in Afrika angekommen und beobachte sicher gerade einen Elefanten oder eine Giraffe in freier Wildbahn. Ich kann es noch gar nicht glauben!

Afrika war für meine Familie immer ein großes Reiseziel. Wir wollten die Tiere nicht nur im Zoo bewundern, sondern sie in ihrer natürlichen Umgebung beobachten und eine richtige Safari machen.

Nachdem wir zu meiner Jugendweihe 2014 in Kanada und den USA unterwegs waren, steht diesen Sommer, nach der Jugendweihe meines Bruders, unser 3. Kontinent an (für unsere Eltern der 4. da sie schon in Australien waren).

Wir unternehmen eine, von meiner Mama, selbst geplante Reise durch ganz Namibia mit einem Auto und übernachten in verschiedenen Lodges. Insgesamt sind wir 19 Tage unterwegs, mit An- und Abreise genau 3 Wochen.

In Namibia ist zu unserer Reisezeit gerade Winter, da das Land auf der südlichen Halbkugel liegt. Trotzdem ist es am Tage ca. 20-25°C teilweise sogar bis 30°C warm. Das ist natürlich perfekt für unsere Reise, da es nicht zu heiß ist um etwas zu unternehmen. In der Nacht kann es allerdings unter 10°C kalt werden, da es ja eine Wüstenregion ist. Deswegen mussten wir nicht nur Bikinis und kurze Hosen, sondern auch Pullis einpacken.

Natürlich schwirren in meinem Kopf auch schon ganz viele Ideen für interessante Blogposts für euch herum. Welche ich dann letztendlich umsetze und was ich euch alles zu erzählen habe, erfahrt ihr dann Mitte Juli! Ich freue mich schon riesig euch ganz viele Bilder zu zeigen und von unseren Erlebnissen zu berichten, also stay tuned! :)

Auf die atemberaubenden Landschaften und Tiere, die wir sehen werden, freue ich mich total und da ich natürlich richtig coole Bilder machen möchte, habe ich auf Pinterest und bei Instagram schon fleißig Foto Inspirationen gesammelt. Davon werde ich euch jetzt mal ein paar präsentieren um euch auch schon ein wenig in Afrika-Laune zu bringen :)

Hoffentlich schaffe ich es ganz ganz viele coole Bilder zu machen und ein paar der Foto Ideen um zu setzen! Wenn ihr schon jetzt etwas von meiner Reise mit bekommen wollt, dann folgt mir auf jeden Fall auf Instagram. Dort Poste ich nicht nur schon einige Bilder aus Namibia, sondern auch Schnappschüsse in meiner Story!

Unterschrift (2)

Advertisements

7 Kommentare zu „Off to Namibia!

    1. Dann hoffe ich, dass ich dich und deine Familie mit den Beiträgen die die nächsten Tage kommen überzeugen kann! Namibia ist einfach ideal für Arfika- bzw. Safari- Anfänger und man kann wirklich alle Tiere sehen :)

      Gefällt 1 Person

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s