18. Birthday & Sunny Days | Febuary ’18

Es ist einfach der Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Vor allem wenn man viel zu tun hat und als Erwachsener – zu denen ich jetzt offiziell gehöre – ja sowieso :D

UWAO6558.JPG

Mein Februar begann am 3.2.2018 mit dem allerschönsten Geburtstag, den ich je hatte!

Unsere Treppe war dekoriert mit Kerzen und 17 Fotos – zu jedem meiner bisherigen Geburtstage eins, ich hatte einen wunderschönen Geburtstagstisch mit tollen Papier Lampions, die von der Decke hingen. Meine Mama hat mir einen veganen Schoko-Geburtstagskuchen gebacken, der unglaublich lecker war und wir hatten ein richtig schönes Samstags-Frühstück.

DSC_0088

DSC_0157

Danach wurden zwei vegane Kuchen für die Gäste am Sonntag gebacken. Die Rezepte für den Schoko-Nuss-Kuchen und den veganen Zupfkuchen habe ich euch beide in diesem Post aufgeschrieben.

RPII7834.JPG
Meine Freundin Luisa (hinten rechts) hat übrigens seit neustem auch einen Blog! Schaut gerne mal bei ihr vorbei :)

Abends war ich dann mit meinen Freundinnen im Quilin asiatisch Essen und wir haben es uns richtig gut gehen lassen! Ich hatte wirklich einen wunderschönen Abend und ich hoffe meine Liebsten ebenso. Wir haben so viel gequatscht, lecker gegessen, gelacht und es war alles in allem einfach perfekt <3

DSC05009

Am Sonntag kamen dann alle meine Omas und Opas und Tanten und Onkel und meine Cousine und wir waren 18 Leute, weswegen es auch Essen vom Catering gab. Zusätzlich haben wir noch eine vegane Lasagne auf meinen Wunsch gemacht und die hat auch vielen super geschmeckt, genau wie meine Kuchen :)

Das Rezept für die Lasagne findet ihr ebenfalls hier!

Zum Glück fiel mein Geburtstag auch auf einen Samstag und den ersten Ferientag, wodurch ich das ganze Wochenende richtig genießen konnte!

IMG_1135.JPG

Nach diesem ereignisreichen Wochenende hatte ich eine Woche Winterferien, in der ich viel für die Schule und meine Abiturprüfungen vorbereitet habe. Ich habe am Blog gearbeitet, war reiten und nach einem Abiball Kleid suchen – leider erfolglos… Kennt ihr tolle Online-Marken, bei denen es schöne festliche lange Kleider gibt??

Am Donnerstag der Ferienwoche lief die erste Folge von Germany’s Next Topmodel und diese habe ich zusammen mit zwei Freundinnen geschaut. Außerdem haben wir Lasagne gemacht und hatten einen richtig schönen Mädelsabend. Normalerweise schaue ich kein Fernsehn, weil ich das meist als Zeitverschwendung ansehe (vor allem solchen Zicken-Krieg :D ), aber für einen solchen Abend ist das schon mal ganz lustig!

Mit meinen Eltern war ich im Harz in Bad Harzburg zum wandern. Wir hatten unheimlich schönes Wetter, es hat sogar mal die Sonne durchgeguckt und der „Baumwipfelpfad“ ein Weg in ca. 20 Meter Höhe durch die Bäume bietet einen unheimlich schönen Ausblick und mit vielen Lern-Stationen über die Tiere und Pflanzen des Waldes, ist es auch für Kinder unheimlich schön gemacht!

IMG_1146.JPG

Unser Ziel war der Burgberg und das Restaurant „Aussichtsreich“, welches ich unheimlich empfehlen kann! Es ist nicht nur richtig süß – modern und trotzdem rustikal – eingerichtet, sondern auch das Essen war super lecker.

Wir hatten einen Flammkuchen mit Ziegenkäse, Walnüssen, Honig und Birne (ein Traum! <3 ) und einen Tomaten-Blätterteig, dazu Tee zum aufwärmen und Kuchen zum Nachtisch. Auf der Karte standen auch noch sehr viele weitere leckere Sachen, sogar vegane!


Planning for March

Im März heißt es für mich noch ein letztes Mal durchstarten und meine letzten Klausuren hinter mich bringen, bevor es Ende April dann an die Abi Prüfungen geht.

Ich will es einfach nur noch hinter mich bringen und hab echt ÜBERHAUPT keine Lust mehr…

DSC04466

Gepostet

IMG_1035.JPG

Things I am Thankful for this Month
  • Ich bin so dankbar mein Geburtstagswochenende mit meinen liebsten Menschen auf der Welt verbringen zu können! Niemand hat gefehlt und ich bin so dankbar dafür eine so tolle große Familie zu haben und so wundervolle Freundinnen!
  • Ich bin dankbar für meine Geschenke. Nicht ihren Wert, sondern der Gedanke dahinter. Die Geschenke, die ich bekommen habe zeigen, wie sehr mich meine Freunde und meine Familie in meinen Träumen unterstützen. Mir dabei helfen sie Wirklichkeit werden zu lassen und auch, dass sie in dem was ich tue hinter mir stehen. Danke dafür!
IMG_1038.JPG
Australisches Geld, als Unterstützung für meine Traumreise :) Ist es nicht wunderschön!? Warum sieht unser Geld nicht so schön aus :D
IMG_1057.JPG
I am so blessed!
  • Ich bin dankbar für Sonnenschein. Für jede 5 Minuten, die ich währen meiner Schreibtischarbeit mit einer Tasse Tee kurz raus auf meinen Balkon gehen kann und meine Nase in die Sonne halten kann. Oder auch für die Stunden Sonnenschein am letzten Wochenende, an dem ich draußen eingekuschelt in eine Decke und mit Tee auf der Terrasse saß und mein Buch für Deutsch „Deutschland – ein Wintermärchen“ gelesen habe – wie passend :D
  • Ich bin dankbar für andere Denkansätze. Ich bin immer wieder so froh darüber bereits mit 18 Jahren über einige Sachen so differenziert, weitblickend nachzudenken. Mir über Wichtiges Gedanken zu machen, Entscheidungen für mich und mein Leben zu treffen, die nur mich betreffen. Vielleicht beginnen damit manche schon früher, viele aber sicherlich später und ich bin froh es jetzt zu tun. Über den Konsum von Tierprodukten und die Ausbeutung von Tieren. Über Konsum und unsere Konsumgesellschaft. Über den Sinn des Lebens und Glück. Über Nachhaltigkeit und Umweltverschmutzung. Aber auch über Kinder bekommen, Gentle Parenting oder Homeschool durch Ellen. Auch wenn es noch lange hin ist, interessieren mich auch diese Themen total und geben mir lustigerweise auch riesige Vorfreude :D

IMG_1037

Was war bei euch in diesem Monat spannendes los? Hatte auch jemand Geburtstag? Vielleicht sogar am selben Tag wie ich? 

Advertisements

14 Kommentare zu „18. Birthday & Sunny Days | Febuary ’18

  1. Liebe Pauline,
    ich wünsche dir alles alles Liebe nachträglich!
    Wow, ich wusste garnicht, dass australische Geld so schön ist :-D Ich finde die CHF nämlich wunderschön!
    Und OMG SUSHIII I LOVE IT! Ich muss zugeben, dass ich jeden Freitag Sushi essen gehe.. ist bei mir schon zu einer Sucht geworden hihi

    XOXO Luana

    Gefällt 1 Person

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s