LesenHörenSehen

Diana hat auf ihrem Blog doandlive eine Solche Favoriten Reihe ins Leben gerufen, in der sie Lieblings Bücher, Artikel, Podcasts, Filme, Videos, Serien usw. der letzten Zeit reviewed und ich dachte das wäre eine gute Idee, nachdem ich im Urlaub fünf Bücher gelesen habe und bereits nach Empfehlungen gefragt wurde.

Obwohl ich mit dem letzten Artikel so gut auf Englisch gestartet bin, möchte ich diesen wieder auf Deutsch schreiben, da es sich teilweise um deutsche Bücher/Podcasts handelt und das irgendwie keinen Sinn ergäbe :D


Alle hier genannten Medien entsprechen meinen eigenen Vorlieben und ich habe damit keine komerziellen Absichten. 

LSVK0309

Lesen

Die Bücher die ihr oben seht hatte ich alle mit im Urlaub. The Summer Book und Das Bildnis des Dorian Gray habe ich allerdings noch nicht gelesen.

Das Buch Kleine Fluchten von Jojo Moyers fasst einige Kurzgeschichten zusammen und ist schnell weggelesen. Die Geschichten waren alle ganz schön, manche witzig, aber nichts wirklich fesselndes.

Der alte Mann und das Meer von Ernest Hemingway habe ich auf Empfehlung meines Papas gelesen, der die Geschichte liebt und auch, weil es Hemingway ist und ich dachte von ihm könne man mal was gelesen haben :D Seine schreibweise ist auch wirklich total schön, anschaulich und teilweise auch witzig, aber die Geschichte sehr langweilig.

IMG_3861

Das Buch habe ich vor Ewigkeiten mal geschenkt bekommen und jetzt war die Zeit, dass ich es mir endlich mal vorgenommen habe. Die Geschichte wechselt zwischen zwei Zeiten, jedoch aus der Sicht der gleichen Hauptperson. Vor allem das letzte drittel ist wirklich sehr spannend bzw. verzwickt, nur der Anfang braucht etwas um in Fahrt zu kommen.

IMG_3875

„Die Welt wie wir sie kannten“

Dieses Buch hat mich wirklich überrascht. Die Geschichte ist fiktional und aus der Sicht eines Mädchens erzählt, die mit ihrer Familie ums Überleben kämpft nachdem Meteoriten auf dem Mond einschlagen und damit das Gleichgewicht auf der Erde aus dem Ruder bringen. Unglaublich spannend und interessant das ganze Buch über und man wünschte, es würde weiter gehen! Zum Glück gibt es zwei weitere Bände.

VHVP2996

Eins meiner neuen Lieblingsbücher

Dieses Buch kann ich definitiv zu meinen neuen Lieblingsbüchern zählen. Es ist aus der Sicht des Todes geschrieben und die Geschichte ist so schön, süß, traurig, herzzerreißend, spannend und interessant – alles auf einmal. Am Anfang braucht man ein paar Seiten um sich einzugewöhnen, aber später verliebt man sich so in die Charaktere und die Geschichte und möchte, dass es ewig weiter geht. Wirklich sehr empfehlenswert!

XBYWE6181

Auch eine richtig schöne, überhaupt nicht kitschige oder klassische, sondern ganz andere Liebesgeschichte. Vor allem auch interessant, weil es in Australien und nicht in den USA spielt und hauptsächlich aus der Sicht eines Jungen geschrieben ist.

IMG_3882

Ein Blogartikel, der mich sehr angesprochen hat und auch als Anstoß zu meinem Text „No Time“ war, ist dieser Beitrag von melinamandarini. Ich habe mich in ihren Worten so verstanden gefühlt, dass ich daraufhin sofort ein paar eigene Gedanken und meine eigene Situation niederschreiben musste, was mir sehr geholfen hat.


Hören

Gerade jetzt beim ganzen Bilder aussortieren und bearbeiten nach dem Urlaub, brauche ich unbedingt einen neuen Podcast, der unterhaltsam ist! Zu informative gefallen mir nicht so gut, weil ich mich dafür zu sehr konzentrieren muss, aber wenn ihr entspannte und unterhaltsame habt, die eher so eine Art Gespräch oder Interview sind – immer her damit!

Ich höre sehr gerne Beste Vaterfreuden und den Podcast „Kurz durchdacht“.

Auch @elsas_wholesomelife eine meine absoluten Lieblinge auf Instagram war ebenfalls letztens in einem Podcast-Interview, welches sehr interessant war und bei dem man viel über sie erfahren hat.

DSC00365

Sehen

Fernsehen und Serien sind nicht so mein Ding, da ich viel lieber YouTube gucke. In nächster Zeit gibt es allerdings 2 Filme, die ich gerne im Kino gucken möchte: Mamma Mia 2 und Die Farbe des Horizont – mal sehen ob ich das schaffe. Wahscheinlich eher nicht, weil ich nicht so viel Geld ausgeben möchte :D

Ansonsten gibt es im Sehen-Teil leider nicht so viel neues. Meine alten Lieblinge wie Ellen Fischer, Sarah Lemkus und Christie Swadling schaue ich immer noch am liebsten. Zusätzlich habe ich Corinna Fee als nachhaltige deutsche Youtuberin neu entdeckt und gucke gerade mal wieder Zoellas Vlogs ganz gerne.

Außerdem haben mein Bruder und ich uns im Urlaub total gerne Jay Alvarrez Videos als Inspiration angeguckt.


Welche Bücher könnt ihr mir empfehlen? Was lest oder hört ihr gerne bzw. wen liebt ihr auf Youtube?
Advertisements

2 Kommentare zu „LesenHörenSehen

Was denkst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s