Easy Everyday Hairstyles

Offene Haare und Zopf sind eigentlich meine standart Frisuren für jeden Tag. Dabei gibt es so viele einfache und schnelle Frisuren, wie wenig Zeit brauchen und die man auch vor der Schule oder Arbeit ganz einfach zaubern kann.

Damit ich selbst öfter mal andere Frisuren trage und jemanden von euch vielleicht auch dazu inspirieren kann habe ich in diesem Post  simple und einfach variable Frisurenideen für euch zusammen gestellt.

dsc_0266

DSC_0247.jpg

Offene Haare sind super schön und natürlich, aber an manchen Tagen darf es auch mal etwas anderes sein…


Zopf

DSC_0274.jpg

DSC_0277.jpg

DSC_0278.jpg

Der einfache Pferdeschwanz sollte für euch nichts Neues sein. Aber seit ich meine Haare abgeschnitten habe trage ich nicht nur hohe Pferdeschwänze, sondern trage meine Haare auch gerne mal in einem tiefen Zopf mit Scheitel und vielen „Babyhaaren“ die mein Gesicht umrahmen. Dazu noch ein paar Kreolen-Ohrringe und schon ist es ein ganz anderer Look!

DSC_0299.jpg

dsc_0306

Das kann man natürlich genauso gut mit einem Dutt machen, oder noch eine Strähne um das Zopfgummi wickeln. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten und der Pferdeschwanz ist schon lange nicht mehr nur die „meine Haare sind nicht mehr ganz so frisch gewaschen“ Frisur! :D


Halbzopf

DSC_0353.jpg

DSC_0337.jpg

DSC_0320.jpg

Auch beim Halbzopf hat man wieder tausende von Möglichkeiten ihn verschieden zu gestalten. Man kann ein normales Zopfgummi verwenden oder die Haare nur mit Spangen zurück stecken.

DSC_0360.jpgDSC_0363.jpg

Man kann verschieden viele Haare mit in den Zopf nehmen. Entweder nur die obere Haarschicht oder alle Haare über den Ohren.

DSC_0377.jpg

Natürlich kann man daraus auch ganz einfach einen Dutt machen (am besten etwas fester als meiner geworden ist :D ) oder anstatt einem auch zwei Dutts oder Zöpfe daraus machen…


Geflochtene Zöpfe

Es gibt so viele verschiedene Varianten sich seine Haare zu flechten und ich denke, wenn euch diese Art von Frisuren Post gefällt, dann werde ich im Frühling noch einmal einen Post mit Flechtfrisuren machen. Bis dahin sind meine Haare wieder etwas länger und ich habe noch mehr Möglichkeiten, die dann auch etwas anspruchsvoller sind :)

Lasst mich gerne in den Kommentaren wissen ob ihr auf sowas Lust hättet!

DSC_0481.jpgdsc_0489dsc_0466

DSC_0418.jpgDSC_0425.jpg

In diesem Post habe ich mich erstmal nur auf die zwei einfachsten und bekanntesten Versionen beschränkt, dabei gibt es soo viele.

Meine 2 Zöpfe sind übrigens anders herum geflochten, dadurch sieht es so aus als würde der Zopf aufliegen. Dazu muss man einfach nur die neue Strähne unter und nicht über die Mittlere legen und so weiter…


Locken

DSC_0481 (2).jpgDSC_0447 (2).jpg

Mit einem Lockenstab und nicht allzu langen und dicken Haare bekommt man auch in 10 Minuten schöne Locken!


Ich hoffe euch hat dieser Post gefallen, auch wenn die Frisuren sehr simpel und bekannt sind. Wie schon erwähnt würde ich aber gerne noch weitere Posts mit weiteren vielleicht auch komplizierteren Frisuren machen, wenn ihr darauf Lust habt! :)

               unterschrift-2

1.jpg

Advertisements

New Hair

dsc_0269

dsc_0247

DSC_0253.jpg

DSC_0227.jpg

dsc_0266

I CUT MY HAIR!   Schon vor ein paar Wochen habe ich mich endlich dazu entschieden meine Haare mal wieder ein ganzes Stück abzuschneiden.

Das waren so ca. 15 cm und ich bin super zufrieden damit. Auch wenn ich sie schon seit Jahren so gerne richtig lang haben wollte, konnte ich es dann als sie so lang waren irgendwie nicht abwarten wieder zu verändern. Das Gefühl ist jetzt viel angenehmer und einfacher und nicht so unglaublich schwer und dick und warm :D aber ich freue mich trotzdem schon wieder darauf wenn sie lang sind. Weil lange Haare sehen einfach so unglaublich schön aus.

Bereuen tue ich es trotzdem nicht, dass ich sie abgeschnitten habe. Eigentlich war es extra so mein Plan: Ich schneide sie jetzt ab, habe meine Ruhe und noch mal etwas neues und dann sind sie bis zu meinem Abiball in fast 2 Jahren wieder lang :)

Jetzt freue ich mich erst mal neue Frisuren damit auszuprobieren und herum zu experimentieren.

Hier könnt ihr nochmal sehen wie lang meine Haare noch bis vor kurzem waren:

dsc_0027

dsc_0235

dsc_0088

dsc_0003

 

In Porto Azzurro | Outfit

DSC_0096.JPG

DSC_0016.JPG

DSC_0996.JPG

DSC_0090.JPG

DSC_0083.JPG

DSC_0043.JPG

DSC_0010.JPG

DSC_0989.JPG

dsc_0087

DSC_0946.JPG

Hallo ihr Lieben,

wie ihr schon in meinem Elba Travelguide mitbekommen habt, waren wir einen Tag in einem niedlichen Städchen Namens Porto Azzurro. Auch wenn es super heiß war und man nur mit viel Joghurt-Mango Eis überlebt hat, hat es uns dort richtig gut gefallen und es war fast so schön wie in unserem Bergdorf Capoliveri :)

T-Shirt – Brandy Melville  //  Shorts – H&M  //  Schuhe – Converse  //  Sonnenbrille – aus Kanada